Interaktiv. Vielseitig. Multimedial.

Mit der GOGU AR (Augment Reality) App als multimedialen Guide können direkt reale Objekte bzw. Ausstellungsgegenstände durch die Kamera eines mobilen Geräts erfasst werden und einfach zusätzliche Inhalte wie 3D-fotorealistische Objekte (z. B. Erzähler, Objekt in der Ausgrabungsstätte oder im Einsatz), Erklärungen, Filme, Texte, Übersetzungen etc. gezeigt werden.

Mögliche Anwendungen:

  • Audioguides können durch einen multimedialen Museumsguide mit Augmented-Reality-Funktion ersetzt werden und den Museumsbesuch bereichern
  • Ausstellungsgegenstände können virtuell rekonstruiert und in ihrer ursprünglichen Umgebung gezeigt werden
  • Ausstellungsgegenstände können im realistischen Einsatz oder im Zeitraffer über einen längeren Zeitraum in 3D gesehen werden
  • Möglichkeit individuelle oder themenbezogene Routen durchs Museum bereit zu stellen
  • Virtuelle Personen (mit Schauspieler oder Animationen) können beim „Draufzeigen“ in realer Umgebung Erklärungen, Führungen oder Demonstrationen durchführen (Stichwort Mixed Reality)
  • Rätsel oder Einsammeln von virtuellen Gegenständen o. ä. (aus denen z. B. etwas zusammengesetzt werden kann) machen den Besuch für Kinder oder Jugendliche spannender

Schneller und einfacher Einsatz:

Bei der GOGU AR App handelt es sich eine fertige App für einen mutlimedialen Museumsguide (nicht nur für Museen, siehe Anwendungsbeispiele unten), die modular aufgebaut und individuell anpassbar ist. Wir konzipieren gemeinsam mit Ihren Kuratoren und Ihrer Pädagogik und übernehmen das Design und die technische Realisierung. Der Einsatz der App kann damit schnell und einfach erfolgen:

  1. Wir liefern die fertige App
  2. Sie liefern die Inhalte
  3. Schon haben Sie Ihre eigene Museumsapp
  4. Sie können die App auf Leihgeräten zur Verfügung stellen oder in den App Stores zum Download anbieten

Selbstverständlich übernehmen wir für Sie die komplette Umsetzung, von der Anforderungs-/Bedarfsanalyse und der Konzeption orientiert an Ihrer Zielgruppe gemeinsam mit Ihnen, über das Design bis hin zur technischen Umsetzung inkl. der kompletten Infrastruktur (mehr dazu unter Leistungen).

Anwendungsbeispiele: 

Weitere Digitalisierungslösungen finden Sie hier.

 

Sie möchten mehr über Digitalisierung zum Anfassen für eine zeitgemäße Vermittlung von Inhalten für Museen, Kunst und Kultur erfahren – Klicken Sie einfach hier!